– schnelle und intuitive Roboter­program­mierung auf Basis von ROS!

ROSVITA ist eine in-Browser und in-Cloud robot programming IDE die die einfache Programmierung von komplexem, Sensor-Feedback getriebenen Roboter­verhaltens ermöglicht. Mit der intuitiven Benutzer­oberfläche und hoch-qualitativen 2D und 3D-Visualisierungen versetzen wir Anwender in die Lage mit ihren Robotern zu interagieren – und zwar in Echtzeit.

ROSVITA Software

ROSVITA Controller

ROSVITA Controller

Ein-Arm-Roboter

Doppel-Arm-Roboter

ROSVITA Controller

Kameras und 3D-Sensoren

Kraft-Momenten-Sensoren

Greifsysteme

Linearachsen, Lichtschranken, Messgeräte ...

Hardware

Der ROSVITA Controller ist das kompakte Nervenzentrum für Ihre Robotik-Lösung. Platzsparend, wartungsfrei, leise dank geschlossenem Flüssigkühlungskreislauf, und vor allen Dingen ein absolutes Kraftpaket.

Ausgestattet mit Intel CPU der neuesten Generation und High-End Grafikkarte bringt der ROSVITA Controller die nötige Power mit die 3D Interaktionen in Echtzeit möglich machen.

3D Visualisierung, DeepLearning, uvm. - der ROSVITA Controller macht's möglich. "VR-Ready" ist er selbstverständlich auch.

Technische Daten

  • Prozessor
  • Intel Core i7-6700 (3.4GHz, up to 4.0GHz)
  • Speicher
  • 2 x DDR3L-1600 SODIMM Slots (up to 16GB)
  • Grafikkarte
  • NVIDIA GeForce GTX 980 w/ 4GB GDDR5
  • Kühlsystem
  • Liquid cooled
  • Abmessungen
  • 225mm x 203mm x 128mm

Vision Toolbox

ROSVITA, abgleitet vom Open Source Robot Operating System „ROS“, erhält ganz spezielle Fertigkeiten über „Toolboxen“. Toolboxen bieten jeweils Lösungen für bestimmte Probleme aus dem Robotik-Umfeld, wie z.B. Kalibrierung, Objektlokalisierung, Objekterkennung, Kraft-Drehmoment-Sensorik, etc. Diese Add-Ons für ROSVITA werden zur Zeit mit Partnern zusammen entwickelt und getestet und erst zu einem späteren Zeitpunkt einem größeren Publikum angeboten.

Early Access

Aktuell arbeiten wir bei der Entwicklung von ROSVITA bereits mit einigen hochkarätigen Industrieunternehmen zusammen. In der aktuellen Entwicklungsphase möchten wir die Software nur sehr begrenzt an ausgewählte und verifizierte Interessenten herausgeben.

Hierzu zählen für uns vor allem:

Sollte Ihr Unternehmen bzw. Ihre Institution zu den genannten gehören und Interesse an einer BETA Version von ROSVITA haben, dann kontaktieren Sie uns bitte über den „Registrieren“ Button.

Für alle anderen Interessenten wird ROSVITA voraussichtlich Mitte 2018 erhältlich sein.

Registrieren

Newsletter abonnieren

Anmelden

Durch Klicken auf Anmelden, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns in den sozialen Medien und werden Sie Teil der Xamla Community:

@xamla